Company - Header

GE Analytical Instruments ist ständig bemüht, seinen Kunden überlegene Technologie, überlegenes Design, überlegene Fertigung und überlegenen Service zu bieten.

Firma

GE Analytical Instruments, Teil der GE Power & Water, Water & Process Technologies, entwickelt und fertigt State-of-the-Art-Geräte für vereinfachte, schnellere und genauere analytische Messungen. GE Analytical Instruments ist der globale Marktführer für Geräte zur Messung von Total Organic Carbon (TOC; Gesamtorganischem Kohlenstoff) in Wasser für die pharmazeutische und andere Industrien.

Das Unternehmen verfügt über eine starke Tradition technischer Innovationen und besitzt zahlreiche Produktdesignpreise und Patente. Seit Entwicklung des ersten Total Organic Carbon (TOC)-Geräts für das National Aeronautics and Space Administration (NASA)-Raumfahrtprogramm 1997, hat das Unternehmen durch Berücksichtigung von Marktbedarf und -anforderung viele weitere technologische Ersteinführungen hervorgebracht. Unser vorrangiges Ziel ist es, durch überlegene Technologie, Design, Fertigung und Dienstleistung die Kundenzufriedenheit und den Nutzen zu optimieren.

Produktmarken und -anwendungen

Unsere GE-, Sievers- und Leakwise-Gerätemarken finden sich in einem weiten Bereich von Anwendungen, wie z.B. pharmazeutischen/biopharmazeutischen, Halbleiter und Mikroelektronik, Stromerzeugung, Fotovoltaikzellfertigung, chemischen, petrochemischen, umwelttechnischen, Lebensmittel und Getränke sowie medizinische Forschung. Außer Total Organic Carbon-Analysatoren fertigt GE Analytical Instruments auch den Sievers UPW-Bor-Analysator, zertifizierte Referenzmaterialien von Sievers (Sievers-Standards) sowie TOC-Röhrchen, den Sievers Nitric Oxide-Analysator (NOA; Stickoxidanalysator) und die Leakwise Öl-auf-Wasser-Überwachungs- und Detektionssysteme.